Fall 10

Das fleißige Lieschen nimmt eine Warenprobe im Wert von 10 Cent, die aus einem Kundenpaket gefallen war, an sich. Bei einer Taschenkontrolle am Ausgang des Geschäftes wird dies bemerkt.

a) Erläutern Sie unter Nennung der Gesetze ob eine fristlose Kündigung möglich ist.
b) Nennen Sie die gesetzlichen Regelungen für eine Taschenkontrolle.

Fall 7

Die A GmbH bestellt bei der B AG fünf TFT Monitore. Da der Fahrer der A GmbH zur Zeit voll ausgelastet ist veranlassen Sie die B AG die Monitore an sie zu versenden. Die B AG beauftragt damit den Paket Service C. Leider kommt C die Ware abhanden. Sie sei vom LKW gefallen.

a) Hat die A GmbH einen Anspruch auf Lieferung gegen die B AG?
b) Hat die A GmbH einen Anspruch gegen C?
c) Hat die B AG einen Anspruch gegen C?

Fall 5

Bei dem schönen Frühlingswetter überlegt sich Herr A ein Motorrad zu kaufen. Also macht er sich auf und schaut sich verschiedene Shopper an. Bei Händler B tätigt er seine Bestellung. Daruaf folgt auch gleich in der nächsten Woche die Auftragsbestätigung.
Leider hat B, den Sie oben sehen können, vergessen den Liefertermin einzutragen und vergisst die Auslieferung am 30.April. Daher muss A sich für seine bereits seit langem gebuchte 1. Maitour ein Motorrad leihen.

Kann A von B die 350,- € Leihgebühr verlangen? Nennen Sie die Rechtsgrundlagen.