Aufgabe 3

BEP2 Ein Unternehmen stellt in einer Abrechnungsperiode 200.000 Produkte der gleichen Art her. Die Miete für diesen Zeitraum belief sich auf 60.000 €, die Gehälter auf 120.000 €, die Löhne auf 300.000 € und die Materialkosten auf 80.000 €. Die Maximalkapazität liegt bei 300.000 Produkten. Auf dem Markt kann zurzeit ein Preis von 4 € erzielt werden.

a) Wie hoch ist der derzeitige Beschäftigungsgrad?
b) Ermitteln Sie die kritische Menge.
c) Nennen Sie die Erlös- und Kostenfunktion.
d) Ein Großkunde bietet uns einen Zusatzkauf von 20.000 Produkten zum Preis von 3 € an. Errechnen Sie das neue Betriebsergebnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.